ZERO WASTE KITCHEN: Kaffeesatz wiederverwerten

Kaffee ist weltweit eins der beliebtesten Heißgetränke überhaupt. Die Zubereitung der täglichen Dosis Kaffee ist für Kaffeetrinker ebenso ein Ritual wie eine Routine. Doch was passiert mit dem gebrauchten Kaffeesatz? Häufig wandert er in die Mülltonne, obwohl man ihn sinnvoll weiterverwenden könnte. In diesem Beitrag zeigen wir Dir 6 Tipps, wie Du Kaffeesatz sinnvoll weiterverwerten kannst!

Kaffeesatz hat sich als Hausmittel bei vielen Gelegenheiten bewährt – er ist Schönheitsmittel, Blumendünger und Putzmittel zugleich, kann die Haarwurzeln stärken und Dein Hautbild verbessern. Ein wahrer Alleskönner!

Tipp 1: Peeling aus Kaffeesatz

Peeling aus Kaffeesatz entfernt alte Hautschuppen, regt die Durchblutung an und ist super schnell vorbereitet.
Vermische 3 Esslöffel genutzten Kaffeesatz mit 1-2 Esslöffeln Olivenöl und trage die Mischung auf Dein angefeuchtetes Gesicht (oder den Körper) auf. Anschließend ordentlich abwaschen und fertig! Deine Haut wird sich herrlich geschmeidig anfühlen.

Tipp 2: Kaffee für einen strahlenden Teint

Neben Peeling lässt sich Kaffeesatz auch hervorragend als Gesichtsmaske verwenden. Dafür benötigst Du eine halbe Tasse Kaffeesatz, eine halbe Tasse Kakaopulver und eine Tasse Vollmilch (oder eine pflanzliche Alternative Deiner Wahl). Für eine extra Portion Feuchtigkeit kannst Du noch einen Esslöffel Honig hinzufügen und schon ist Deine Gesichtsmaske fertig! Auf das saubere Gesicht auftragen und nach 15 Minuten mit warmem Wasser wieder abwaschen. Easy, oder?

Tipp 3: Kaffeesatz für voluminöse Haare

Einer Studie der Universität Lübeck zufolge fördert regelmäßiges Haarewaschen mit Kaffeesatz das Haarwachstum und stärkt die Haarwurzeln.
Vermenge dazu ab und an eine Handvoll Kaffeesatz mit ein wenig Shampoo und massiere das Ganze ordentlich in Deinen Haaransatz ein. Das stimuliert die Kopfhaut besonders gut! Nach ein paar Minuten wird alles wie gewohnt mit warmem Wasser wieder ausgespült und Du bist fertig.

Tipp 4: Kaffeesatz als Reinigungsmittel

Egal ob Grillrost, angebratene Pfanne oder Backblech – eingebrannte Essensreste sind schwierig zu entfernen. Statt aggressiven Scheuermitteln kannst Du aber auch einfach zu gebrauchtem Kaffeesatz greifen, um alles wieder sauber zu bekommen. Das funktioniert genauso gut, beinhaltet keine Chemie und spart ganz nebenbei auch noch Müll.

Tipp 5: Kaffeesatz als Schädlingsbekämpfer

Ein eigener Garten ist praktisch und kann jede Menge Freude bereiten. Schädlinge hingegen sind eher weniger schön. Zum Glück lassen sich Schnecken, Blattläuse und Ameisen ganz leicht von Deinen Pflanzen fernhalten – mit Kaffeesatz! Dazu streust Du diesen ein wenig um die Pflanzen herum und hast im Handumdrehen Ruhe vor den fiesen Tierchen.

Übrigens: Kaffeesatz auf dem Komposthaufen hat einen wahnsinnig positiven Effekt – er lockt Regenwürmer an, die den Kompost herrlich auflockern.

Tipp 6: Kaffeesatz als Dünger

Aufgebrühtes Kaffeepulver enthält Stickstoff, eine Reihe von Mineralien wie Kalium und Phosphor und ist somit der ideale Dünger für Deine Pflanzen!
Kaffeesatz vermischt mit Blumenerde hilft den grünen Schönheiten beim Austreiben und regt ihr Wachstum an – egal, ob im Garten oder bei den Lieblingszimmerpflanzen. Genauso wie bei normalem Dünger solltest Du Deine Pflanzen jedoch auch mit Kaffeesatz auf keinen Fall „überdüngen“.


Möchtest Du mehr praktische Tipps zum Thema Wiederverwertung lesen? Folge uns auf Facebook und erfahre direkt, wenn der nächste Beitrag zu #ZeroWasteKitchen online ist!

Datum
  • Beitrag teilen

Passende Produkte

Isolierflasche HEET

Heißes für unterwegs

  • Himbeerrot
  • Apfelgrün
  • Türkisblau
  • Hellgrau
  • Lavendelblau
  • Nachtblau

Die moderne Isolierflasche aus doppelwandigem Edelstahl mit integriertem Trinkbecher.

Thermobecher KOFFJE

Kaffee nachhaltig genießen

  • Himbeerrot
  • Apfelgrün
  • Türkisblau
  • Hellgrau
  • Lavendelblau
  • Nachtblau

Der nachhaltige To-go-Becher für Heißgetränke.

Trinkflasche TWEE

Einfach cool bleiben

  • Himbeerrot
  • Apfelgrün
  • Türkisblau
  • Hellgrau
  • Lavendelblau
  • Nachtblau

Die Trinkflasche aus doppelwandigem Edelstahl für kalte und heiße Getränke.